Akupunktur-Meridian-Massage

„Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie!“

 

Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) ist eine energetische Behandlungsform, welche westliches und östliches Denken miteinander kombiniert. Schwerpunkt der AMM ist das rund 5000 Jahre alte Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie dessen Akupunkturlehre. Es gibt rund 360 Akupunkturpunkte, die auf Meridianen (Energieleitbahnen) liegen, die ähnlich wie Lichtschalter funktionieren. Während die Akupunktur gezielt Punkte mit Nadeln behandelt, wird bei der AMM ohne Nadeln und somit unblutig gearbeitet. Gleichzeitig werden nicht nur die einzelnen Punkte sondern der gesamte Meridanverlauf behandelt.